Aktion „Videochat“

 

    Da uns Corona gemeinsame Aktionen im Ladenlokal aktuell unmöglich macht, sind wir

    auf regelmäßige Videochats ausgewichen. Hier wird zusammen geplaudert, gescherzt

    und sich ausgetauscht.

 

Allerdings benötigt man hierzu ein Smartphone, ein tablet, ein Laptop oder einen PC (mit Kamera und Mikrofon)

 

                                 

Aktion „Schreibwerkstatt“

 

Durch die Corona Pandemie brachen für viele unserer Klienten wichtige Sozialkontakte und Beschäftigungen weg. Wir hatten unsere liebe Mühe hier Alternativen zu suchen oder zu erfinden, um der empfundenen Einsamkeit und Langeweile entgegen zu wirken.

 

So haben wir u.a. eine kreative Schreib-Werkstatt gegründet, wo wir unterschiedliche Aktion beheimaten. Es gilt mit Spaß und Freude sich dem Thema "Schreiben" zu stellen und gemeinsam dabei etwas auf die Beine zu stellen.

 

Kontakt über: schreibwerkstatt@ratplustat.de

Schreibwerkstatt: Aktion „Brieftaube“

 

Mit dem Seniorenheim "Haus im Johannistal" tauschen wir seit Oktober 2020 monatlich Briefe zwischen den Bewohner/innen und unseren Klienten aus. Für viele unserer jüngeren Klienten ist die Postgestaltung dabei ein ganz neues Feld, da die heutige Kommunikation ja meist nur noch über WhatsApp oder Facebook stattfindet. Unterstützt werden sie dabei von den Mitarbeiter/innen, die ebenfalls Teil des Projektes sind. 

 

Wir wünschen und erhoffen mit unserem Projekt viele „Brieftauben“ jeglichen Alters, mit und ohne Behinderungen und Schreibfähigkeiten starten lassen zu können und eine tolle Gemeinschaftsaktion im Sinne der Inklusion und des Miteinanders zu realisieren. Nicht nur in Zeiten einer Pandemie ein sicherlich wichtiges Zeichen. Unser Ziel ist es dabei keine Eintagsfliege zu bilden, sondern einen festen monatlichen Beitrag zu leisten. 

 

unten: Walburga und Herbert (unsere Projektmaskottchen)

Schreibwerkstatt: Aktion „Von uns - Mit uns“

 

Gemeinsam mit Klienten und Mitarbeitern haben wir ein Redaktionsteam gebildet, um eine eigene BeWo-Zeitung zu erstellen. Die erste Ausgabe der Zeitung "Von uns - Mit uns" soll im April / Mai 2021 erscheinen. 

 

 

 

Weitere Hilfs- und Kontaktstellen

 

KoKoBe Viersen
Andreas Epping
02162-1022528
Petra Zohlen / Iris Intveen
02162-81988-20
kokobe-viersen@lvr.de

Landschaftsverband Rheinland
www.lvr.de/soziales

Senioren-Engel
Marion Lehwald-Apitzsch
02163-5757366

www.seniorenengel-brueggen.de/Senioren-Engel/Brueggen

Betreuungsstelle Stadt Viersen

Königsallee 30, 41747 Viersen
Telefon: 02162 101-0


Betreuungsstelle Kreis Viersen

Rathausmarkt 3, 41747 Viersen
Telefon: 02162 39-0

 

Behindertenbeauftragter der Stadt Viersen

Ehren-Etzkorn, Bernd
Königsallee 30, 41747 Viersen

Tel.: 02162 101 763

 


Anrufen

E-Mail